Professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) werden harte und weiche Zahnbeläge (Plaque) und Verfärbungen (z. B. durch Kaffee, Tee, Rotwein, Nikotin) auch an schwer erreichbaren Stellen, wie Zahnzwischenräume, von einer Fachassistentin gründlich und schonend auch unterhalb des Zahnfleischsaumes entfernt.

Mit Air-Flow (Spezialpulver und Wasserstrahl) werden gezielt und weitgehend schmerzfrei die harten Zahnbeläge entfernt. Dabei kommt ein spezielles Pulver zum Einsatz, dessen Konsistenz eine schonende Reinigung der Zahnoberflächen ermöglicht.

Nur eine regelmäßige professionelle Mundhygiene, am besten zweimal jährlich, kann im Verbund mit der häuslichen Zahnpflege einen effektiven Schutz vor Karies und Parodontitis bieten und Ihre Zähne lange Zeit gesund erhalten. Den individuellen auf Sie abgestimmten Rhythmus erfahren Sie von Ihrer zuständigen Prophylaxeassistentin.

Die Professionelle Zahnreinigung ist eine Privatleistung.

Der Ablauf der Professionellen Zahnreinigung

  • Untersuchung der Zähne und des Zahnfleisches zur Erhebung des aktuellen Mundhygienestatus
  • Messung von Zahnfleischtaschentiefe und Blutungsindex
  • Bei Bedarf: Speicheltest zur Feststellung des individuellen Karies- und Parodontitisrisikos
  • Ausspülen der Zahnfleischtaschen mit Hilfe einer antibakteriellen Spüllösung zur Keimreduzierung im Mundraum
  • Zahnstein- und Plaqueentfernung (harte und weiche Zahnbeläge) mit Hilfe von Handinstrumenten oder per Ultraschallgerät. Damit wird ein Abwandern von Bakterien in die tieferen Regionen der Zahnfleischtaschen verhindert.
  • Entfernung hartnäckiger Verfärbungen, z. B. Nikotin-, Kaffee- oder Teebeläge, mit einem Pulver-/Wasserstrahlgerät (Air Flow)
  • Gründliche Feinpolitur aller Zahnoberflächen
  • Abschließende Fluoridierung der Zahnoberflächen für einen effektiven Zahnschutz und einen Schutz sensibler Zahnhälse
  • Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und Empfehlungen für Ihre perfekte häusliche Zahnpflege und beraten Sie über optimale Mundpflegeprodukte (Zahnseide, Interdentalbürstchen etc.)